Ziel dieses Netzwerkes ist es, insbesonders kleine Bürger- und Dorfläden in den wichtigsten fachlichen Fragen professionell zu begleiten.
Diese Dienstleistung ist für alle Mitglieder dieses Netzwerkes kostenfrei.

Folgende Dienstleistungen werden derzeit von dem Dienstleistungs-Netzwerk angeboten:

  • Thekengestaltung und Thekentraining
  • Betriebsvergleich
  • Erfahrungsaustausch (2-tägige Veranstaltungen)
  • Hot-Line in allen betriebswirtschaftlichen Fragen
  • Ladenplanung und Ladengestaltung
Begleitet wird dieses Netzwerk von 5 Berater, die sich auch in diesem Netzwerk vereint haben. Dabei ist höchster Praxisbezug mit ausschlaggebend. Deshalb werden nur Berater mit einschlägiger Berufserfahrung im Lebensmitteleinzelhandel in diesem Netzwerk zugelassen.

Der Dorfladen in Bayern - Leitfaden für Gründung und Betrieb (PDF)

Kostenlose Publikation des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, hier gehts zum Download